Landespflegezentrum Bad Radkersburg – UMBAU UND SANIERUNG

Umbau und Sanierung Westtrakt

1. Bauabschnitt 11.05.2017

Auftraggeber:
Landesimmobilien- Gesellschaft m.b.H.
8010 Graz Hofgasse 13- 15

Nutzer:
Steiermärkische Krankenanstalten Gesellschaft m.b.H.
Stiftingtalstrasse 4- 6, 8010 Graz

Fotos: Lorenz Andexer

Baubestand:

Das ursprüngliche Gebäude (sogenannter Osttrakt) wurde 1962-1963 in Ziegelmassivbauweise errichtet. Von 1979-1982 erfolgte ein Zubau (Westtrakt) in Stahlbetonskelettbauweise mit geschalten Stahlbetonrippendecken, Ziegelausfachungen und hohem Anteil an Trockenbauwänden. Im Keller befand sich ein heute nicht mehr funktionstüchtiges Schwimmbad. Der Mittelbereich besteht teilweise aus einem älterer Bauteil, der durch Überformung in den Gesamtbestand eingefügt wurde.

In den Jahren 2002-2003 erfolgte der Einbau von Nasszellen im Osttrakt in 33 Zimmern. Auch das Eingangsfoyer mit Nebenräumen und Vordach sowie die zweigeschossige Glasfassade wurden im Zuge dieser Baumaßnahmen neu gestaltet. Im Jahr 2013 wurden Brandschutzelemente eingebaut und zwei  außenliegende Fluchttreppenhäuser errichtet.

Das gesamte Gebäude  ist dreigeschossig, voll unterkellert und weist ein bestehendes Eternitdach mit Sonnenkollektoren nach Süden auf.

Gesamt- und  Umbauprojekt:

Der Osttrakt befindet sich im konsensgemäßen Bestand und Betrieb.

Der Umbau und die Sanierung umfassen den Westtrakt, mit Nord- und Mittelteil. Das Bauvorhaben wird in zwei Bauabschnitten durchgeführt. Der 1. Bauabschnitt wird im Mai 2017 fertiggestellt.

Im Westtrakt werden statische Ertüchtigungen und wärmetechnische Verbesserungen (HWB Wert Altbestand 97kWh) umgesetzt. Es werden neue Fenster, eine WDVS- Steinwolle- Fassade, die Dämmung des Dachbodens, neue Fußbodenkonstruktionen, neue Wände und Türen eingebaut. Die gesamte Haustechnik in den Stationen (HKLS, Elektro) wird erneuert. In den Stationsgeschoßen wird die Gebäudestruktur auf einen Rohbau zurückgeführt, der Ausbau erfolgt überwiegend neu. Die Oberflächen und die neue Einrichtung werden realisiert.

Das Objekt wird vorwiegend in den 3 Stationen saniert bzw. umgebaut,  um den  Anforderungen des Steiermärkischen Pflegeheimgesetzes zu entsprechen.

Hierfür werden 28 Einzel- und 18 Doppelzimmer neu hergestellt. Alle Zimmer für Bewohnerinnen und Bewohner sind mit einer behindertengerechten Nasseinheit ausgestattet. Jede Station (EG, 1.OG, 2.OG)  besitzt ein Pflegebad, einen Plegestützpunkt, einen Sozialraum, einen Tagraum, einen Therapieraum und mehrere Aufenthaltsbereiche, sowie die Ver- und Entsorgungsräume. Die gesamte Möblierung wird neu hergestellt, bis auf Ausnahme der Betten und Nachkästchen in den Bewohnerzimmern. Diese werden vom Bestand übernommen. Vom architektonischen Konzept her steht die Herstellung einer guten Wohn- Aufenthalts- und Arbeitsatmosphäre im Mittelpunkt.

Mit Fertigstellung des 1.BA sollen die Bewohnerinnen und Bewohner nach erfolgter Bewilligung vom derzeit noch im Bestand befindlichen Teil des Westtraktes in den 1.BA umziehen, damit zügig der 2. BA begonnen werden kann.

Die Fertigstellung des 1. BA erfolgt im Mai 2017.

Nach der Fertigstellung des 2. BA befinden sich in den 3 Geschoßen 3 Stationen, die aus dem West- und dem bestehenden Ostteil zusammengesetzt sind.

Da die Gesamtkonfiguration der bestehenden Anlage winkelförmig ist, sind pro Station je ein Pflegestützpunkt, ein Büro, ein Tagraum, ein Therapieraum vorgesehen. Pro Trakt sind zwei Pflegebäderr und  zwei Schüsselspülenangeordnet, um die Wegelängen für den Betrieb möglichst kurz zu halten. Mehrere  Aufenthaltsbereiche pro Station sind durchmischt angeordnet. Die Planung sieht einen neuen Logistiklift an der Schnittstelle Ost- Westtrakt vor, der eine bessere vertikale Ver- und Entsorgung ermöglicht. Am Osttrakt wird ebenfalls eine  WDVS Fassade ausgeführt.

Zusammenstellung nach Fertigstellung: 105 Betten

Station Erdgeschoß – 29 Betten in 17 Einbett- und 6 Zweibettzimmern

Station 1. Obergeschoß – 38 Betten in 20 Einbett- und 9 Zweibettzimmern

Station 2. Obergeschoß – 38 Betten in 20 Einbett- und 9 Zweibettzimmern

 

Project categories: Projekte

Close
Go top